Zahlungsanbieter - die Besten Casino Zahlungsmöglichkeiten

jytte-theilenJytte Theilen
Lesezeit ca. 2 Minuten

money iconWer sich für das Spiel im Online Casino interessiert, der verfolgt höchstwahrscheinlich das Ziel, den einen oder anderen Gewinn abzugreifen. Umso wichtiger, sich von vornherein für Anbieter zu entscheiden, die es mit der Sicherheit sowie dem Spielerschutz sehr genau nehmen. Das gilt insbesondere für den Bereich der Transaktionen, denn schließlich haben auch Sie kein Geld zu verschenken.

An der Auswahl der Zahlungsmittel lässt sich deshalb recht gut erkennen, ob ein Casino verlässlich ist oder nicht. Natürlich muss nicht jedes Unternehmen zwangsweise alle Methoden im Programm haben. Je vielseitiger die Kasse jedoch aufgestellt ist, desto leichter fällt es Ihnen, Geld einzuzahlen und sich im späteren Verlauf natürlich auch Gewinne auszahlen zu lassen.

Diese Zahlungsmethoden findet man in Online Casinos

Fragen zu Zahlungsmitteln sollte Ihnen im Idealfall der Support des bevorzugten Casinos beantworten können. Grundlegend lassen sich die Methoden in einige Hauptrubriken unterteilen – zum Beispiel Kreditkarten, das Girokonto, Prepaid Systeme und nicht zuletzt die inzwischen sehr beliebten Online Wallets.

Bei allen Optionen ist die SSL Verschlüsselung unerlässlich, denn nur so wird Ihr Geld bestmöglich geschützt. Gerade wenn die Angabe empfindlicher Daten notwendig ist, sollten Sie bei der Zahlung Vorsicht walten lassen. Geraden Kreditkarteninformationen oder Ihre Bankverbindung in falsche Hände, kann es schnell zu massiven Problemen kommen.

Deshalb sollten Sie sich ausschließlich für Anbieter mit EU Lizenz entscheiden. Die werden nämlich im Hinblick auf die Zahlungsmittel sehr streng überwacht, so dass Sie sich als Kunde buchstäblich entspannt zurücklehnen können. Werfen wir einen kurzen Blick auf die gängigen Zahlungsmethoden:

EcoPayz

ecopayz cardsBei EcoPayz handelt es sich um eine recht beliebte Zahlungsmethode. Sie eröffnen ein kostenloses Online Wallet und können diese auf verschiedene Weise mit Guthaben auffüllen. Sofern das Casino EcoPayz akzeptiert, wählen Sie die Option aus, geben einen Betrag ein und loggen Sie sich mit den Zugangsdaten in Ihr Konto ein. Dort bestätigen Sie den Betrag, um sofort wieder zurück geleitet zu werden. Der Vorteil ist, dass das Guthaben in Echtzeit auf Ihrem Spieler-Account eingeht. Wartezeiten bleiben Ihnen also erspart. Gebühren fallen meist nur an, wenn Sie ausgezahlte Gewinne von EcoPayz auf eine Kreditkarte oder ein Konto umbuchen möchten.

MuchBetter

muchbetter kostenfreie Prepaid MasterCardWer bevorzugt mobil spielt, der sollte MuchBetter unbedingt kennen. Die Zahlungsmethode ist zwar vergleichsweise neu, bietet Nutzern dafür aber umso mehr Vorteile. Tatsächlich wurde sie speziell für den Bereich Online Gaming entwickelt. Ausgezahlte Gewinne müssen beispielsweise nicht teuer umgebucht werden. Mit der Prepaid Kreditkarte sowie einem Schlüsselanhänger ist es möglich, auch lokal jederzeit zu bezahlen. Die Webseite zeigt Ihnen genau auf, wie Sie Ihr persönliches MuchBetter Konto einrichten und zum Ein- wie Auszahlen im Casino verwenden können.

E-Wallets

Skrill, Neteller und PayPal fallen in diese Rubrik. Ein Online Wallet ist im Grunde genommen nichts anderes als eine digital geführte Geldbörse. Nachdem Sie diese eingerichtet und aufgefüllt haben, können Sie in den meisten Casinos problemlos mit den genannten Methoden Einzahlungen durchführen – und sich selbstverständlich auch Gewinne auf demselben Weg auszahlen lassen. PayPal hat sich allerdings inzwischen aus dem Bereich Online Gaming zurückgezogen. Transaktionen werden meist nur noch erlaubt, wenn es sich bei dem Anbieter um einen Buchhalter handelt.

Paysafecard

Sie bleiben lieber anonym und möchten dem Casino nicht gleich Ihre Bankdaten verraten? Dann können wir Ihnen die Paysafecard empfehlen. Eine solche lässt sich lokal in verschiedenen Werten – angefangen bei 10 Euro – kaufen. Sie müssen auch dort keine Daten angeben, sondern die Karte lediglich in bar bezahlen. Der auf der Paysafecard abgedruckte Code wird im Zuge der Casino Einzahlung eingetragen, wobei Sie selbst entscheiden, ob Sie den Betrag ganz oder teilweise investieren. Einziger Nachteil: Eine Auszahlung ist auf die Paysafecard nicht möglich.

So funktioniert die Zahlung mit Paysafecard

warning iconINFO: Ab dem 15. Oktober müssen sich alle paysafecard-Kunden bei paysafecard registrieren. Natürlich kann man auch weiterhin die paysafecard in einer der über 70.000 Verkaufsstellen in Deutschland holen und alle Vorteile dieser Zahlungsmethode genießen, allerdings benötigt man dazu nun ein kostenloses paysafecard-Konto.

Zahlungen über das Bankkonto

Eine Standard Banküberweisung kann schon mal mehrere Tage Zeit in Anspruch nehmen. Viele Casinos setzen deshalb auf Alternativen wie die Sofortüberweisung, Giropay oder auch Trustly. Alle drei Optionen setzen keine Registrierung voraus. Die Dienstleister arbeiten also mit Banken und Sparkassen zusammen, ohne an diese gebunden zu sein. Der Vorteil ist die Schnelligkeit. Eine Einzahlung mit Sofortüberweisung & Co. funktioniert in Echtzeit. Gebühren fallen in der Regel nicht an. Allerdings muss auch hier gesagt werden, dass die Auszahlung per Standard Überweisung erfolgt. Wenn Sie eine Woche Geduld aufbringen können, lohnt es sich, auch diese Methoden in Betracht zu ziehen.

Kreditkarten

kreditkarten casinosVisa und MasterCard sind traditionelle Zahlungsmittel, gleichwohl stehen sie für deutsche Kunden in Online Casinos nur mehr begrenzt zur Verfügung. Grund sind verschärfte Glücksspielauflagen von Seiten des Gesetzgebers. Außerdem muss Ihnen bewusst sein, dass mit jeder Einzahlung auch Gebühren auf Sie zukommen. Schließlich nehmen Sie ein Darlehen in Anspruch, das binnen eines Monats zurückgezahlt werden muss. Eine Auszahlung ist zudem nur auf Visa möglich. Wählen Sie die MasterCard, erhalten Sie Gewinne klassisch aufs Girokonto.

Welche Zahlungsmethode ist die beste Wahl?

Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Überlegen Sie sich gut, auf welchem Weg Sie Gewinne erhalten möchten, ob eine Anmeldung bei Wallet Anbietern wirklich sinnvoll ist und schauen Sie sich zudem an, welche Zahlungslimits im gewählten Casino gelten. Haben Sie sich alle Fragen beantwortet, sollte der Transaktion nichts mehr im Wege stehen.

Alle Infos zu Kryptowährungen

Autor: Jytte Theilen
Letztes Update: