CashtoCode Casinos 2022 im Test

d-maroshiDieter Maroshi
Lesezeit ca. 6 Minuten
Information zu CashtoCode
cashtocode
Firmenname:Funanga Ltd.
Gründungsjahr:2013
Sitz:1 Royal Exchange, London, Cornhill, EC3V 3DG
Leitung:Jens Bader (CEO), Christian Machmeier (CTO), Patrick Lebenbauer (Director of Global Marketing)
Webseite:cashtocode.com
Verfügbar:In mehreren Ländern
Verfügbar in Deutschland:seit Seit 2013 in DE
Email:[email protected]
Bestes CashtoCode Casino:Lucky Dreams
MehrWeniger

Bei CashtoCode handelt es sich um einen Zahlungsdienst, der es Kunden ermöglicht, Online Produkte und Dienstleistungen in bar ohne Kreditkarte, Paypal oder Banküberweisung zu bezahlen. Das Unternehmen sieht sich dabei selbst als die Paysafecard-Alternative. Anders, als die auf 16-stellige Zahlencodes basierende Karte, setzt das 2013 durch das britische Unternehmen Funanga Ltd. entwickelte System darauf, eine Bezahlung mit digital generierten Barcodes durchzuführen.

Insbesondere in der Glücksspielbranche konnte sich die Methode gut durchsetzen. Mit CashtoCode können aber natürlich nicht nur Einzahlungen ins Casino vorgenommen werden. Die Zahlungsmethode ermöglicht auch den Erwerb von weiteren Online Produkten sowie verschiedensten Dienstleistungen.

star iconBesonders interessant: CashtoCode garantiert die vollständige Anonymität. Es müssen weder empfindliche Bankdaten, noch persönliche Informationen bereitgestellt werden, um Guthaben aufzuladen. Auch nicht, um dieses ins bevorzugte Casino zu investieren. Die Bezahlung erfolgt allerdings nicht online, sondern in einer der 160.000 internationalen Vertriebsstellen, alleine 15.000 davon befinden sich in Deutschland, 4.000 in Österreich. Dieses Partnernetzwerk besteht unter anderem aus Tankstellen und dem Einzelhandel.

CashtoCode-kaufenMehrWeniger

Bei Lucky Dreams mit CashtoCode zahlen

Die Idee zu CashtoCode entstand im Übrigen 2013 in Berlin, als sich kreative Leute aus der Finanzwelt auf die Suche nach einer Paysafecard Alternative machten, die noch mehr Sicherheit bietet. Nach dem erfolgreichen Start ist der Zahlungsanbieter mittlerweile umgezogen und hat seinen Hauptsitz, wie viele Unternehmen der Finanzwelt, in London.

Die Top CashtoCode Casinos August 2022

AnbieterBonus LizenzEmpfehlung
LuckyDreams-testsiegerLucky Dreams Test1.000€+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
96%Sehr empfehlenswertLucky Dreams besuchen
bizzo-logoBizzo Casino Test100€ + 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
94%EmpfehlenswertBizzo Casino besuchen
1bet-logo1Bet Casino Test500€
  • Curacao Gaming
93%Empfehlenswert1Bet Casino besuchen
HotBet-NewcomerHot.Bet Casino Test200€
  • Curacao Gaming
93%EmpfehlenswertHot.Bet Casino besuchen
logo_casino_unlimitedCasino Unlimited Testbis 500€+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertCasino Unlimited besuchen
playzilla-logoPlayzilla Test100€+ 500 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertPlayzilla besuchen
spinaway-top-liveSpin Away Test1000€+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertSpin Away besuchen
luckydays-logoLucky Days Test1.000€+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertLucky Days besuchen
Casitsu-Casino-LogoCasitsu Casino Test1000€ oder 5 BTC+ 50 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertCasitsu Casino besuchen
national-casino-logoNational Casino Test100€+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%EmpfehlenswertNational Casino besuchen
20Bet-Logo200x80-120 Bet Casino Test120€+ 120 Freispiele
  • Curacao Gaming
92%Empfehlenswert20 Bet Casino besuchen
netbet-logoNetBet Test200€+ 500 Freispiele
  • MGA Malta
92%EmpfehlenswertNetBet besuchen
oshi-casino-logoOshi Casino Test300€
  • Curacao Gaming
91%EmpfehlenswertOshi Casino besuchen
woocasino-logoWoo Casino Test200€+ 200 Freispiele
  • Curacao Gaming
91%EmpfehlenswertWoo Casino besuchen
7BitCasino-logo-17BitCasino Test500€ oder 5BTC+ 100 Freispiele
  • Curacao Gaming
90%Empfehlenswert7BitCasino besuchen
wheelz-casino-logo-1024x512Wheelz Test300€+ 100 Freispiele
  • MGA Malta
89%Teilweise empfehlenswertWheelz besuchen
MehrWeniger

CashtoCode scheint sich mehr und mehr in der Glücksspielbranche durchzusetzen, denn kein anderes Zahlungssystem bietet eine ähnlich hohe Anonymität. Zahlungsbeträge lassen sich variabel auswählen (10€, 25€, 50€, 100€, 200€ bis maximal 400€) und somit mühelos an das persönliche Budget anpassen.

Zu beachten sind wie gewohnt bei der Zahlung im Casino die Limits, welche von den einzelnen Betreibern vorgegeben werden. Diese führen die Anbieter in aller Regel transparent auf.


plus iconPlus: Anders als bei VPN Diensten fallen Gebühren im Casino nicht an, sodass der vollständige Betrag zum Spielen zur Verfügung steht.


So funktioniert CashtoCode im Online Casino

Um seine Bezahlung mit CashtoCode durchzuführen und somit das Guthaben im bevorzugten Online Casino aufzuladen, reichen in konkretem Fall wörtlich genommen wenige Schritte aus. Zunächst muss ein passender Online Anbieter ausgewählt sein, vor der Transaktion ist es zudem notwendig, sich bei der Spieleseite anzumelden. Ist in der Zahlungsmaske der Code generiert, muss man sich (physisch) zu eine der Vertriebspartner begeben.

Die Schritte in Kurzform:

  1. CashtoCode auswählen: Bietet das Casino die Option, Einzahlungen via CashtoCode durchzuführen, reicht es aus, die Kasse des Anbieters zu öffnen, die Methode anzuklicken und die angezeigten Schritte zu tätigen. Spieler werden automatisch zur Kasse geführt, wo es zur Generierung eines individuellen und einmalig gültigen Barcodes kommt. Dieser ist Grundvoraussetzung, um die Transaktion vornehmen zu können.
  2. Partnerfiliale aufsuchen: Mit dem Barcode, der bestenfalls auf dem Mobiltelefon oder Tablet gespeichert ist, sucht man nun eine Filiale, welche CashtoCode Zahlungen ermöglicht. Dies können beispielsweise Supermärkte, Kioske oder Tankstellen sein. Mittels CashtoCode Filialfinder gestaltet sich die Suche nach dem nächstgelegenen Partner sehr einfach.
  3. Durchführung der Gutschrift: Wird der Betrag in bar an der Kasse des Partnershops bezahlt, kommt es sofort zur Gutschrift desselben auf das eingerichtete Casino Konto. Es kann also unmittelbar mit dem Spielen um reale Gewinne begonnen werden.

Allein in Deutschland gibt es über 15.000 Standorte, die eine CashtoCode Zahlung ermöglichen. Österreich verfügt derzeit über 4.000 Akzeptanzstellen.

Video: So funktioniert CashtoCode

Vor- und Nachteile von CashtoCode Casinos

Wie einfach es ist, Einzahlungen mit CashtoCode vorzunehmen, dürfte nun deutlich geworden sein. Generell sprechen viele Aspekte für die Zahlungsmethode, welche Nutzern vollständige Anonymität garantiert. Dank der Barzahlung bietet sich zudem eine recht gute Kostenkontrolle.

  1. Welche Vorteile bietet CashtoCode als Casino Zahlungsmethode?
  2. Hat CashtoCode im Online Casino auch Nachteile?

1.) Welche Vorteile bietet CashtoCode als Casino Zahlungsmethode?

Im Internet bar bezahlen, das klingt erst einmal verrückt, ist aber möglich. Natürlich ist das überspitzt formuliert, denn um die Bezahlung abzuschließen, muss sich ein Dritter „dazwischenschalten“.

information iconDie Möglichkeit der Barzahlung und damit die hohe Anonymität ist auch der wichtigste Aspekt, der für CashtoCode spricht. Weder das gewählte Casino, noch der Zahlungsanbieter benötigen persönliche Kontodaten oder Informationen zu Bankverbindungen, E-Wallets oder Krypto-Konten, um die Transaktion zuordnen zu können.

Die Transaktion geschieht in der Regel überdies in Echtzeit. CashtoCode selbst funktioniert zudem ohne Registrierung und Verifikation, übrigens einer der größten Unterschiede zur Paysafecard.

Die wichtigsten Vorteile von CashtoCode auf einen Blick:

  • Vollständige Anonymität dank Barzahlung
  • Betrag wird nach Zahlung direkt gutgeschrieben
  • 160.000 Akzeptanzstellen verfügbar
  • Simple Handhabung
  • Transaktionen werden grundsätzlich quittiert
  • Zahlungen ab 10Euro bis zu 400 Euro pro Vorgang möglich
  • Unbegrenzte Anzahl an CashtoCode Transaktionen erlaubt
  • Nur seriöse, lizenzierte Casinos werden von CashtoCode akzeptiert

Gute CashtoCode Casinos führen ihre Gäste in einfachen Schritten durch den Bezahlvorgang. Es dauert somit nicht sonderlich lange, einen neuen Barcode zu generieren. Ist dies geschehen, reicht es aus, den nächstgelegenen Partnershop zu besuchen und den gewünschten Betrag dort in bar zu entrichten. Auch die Partner kommen somit ganz ohne Bankdaten und andere empfindliche Informationen aus.

arrow iconJeder CashtoCode Barcode erlaubt Aufladungen bis zu 400 Euro. Es können unbegrenzt viele Codes erstellt und davor gewählten Casino nacheinander und unter Beachtung möglicher Einzahlungslimits verwendet werden.

CashtoCode-vorteileMehrWeniger

2.) Hat CashtoCode im Online Casino auch Nachteile?

Kooperierende Casinos sowie Wettanbieter ermöglichen zwar jederzeit eine Einzahlung via CashtoCode, das Zahlungssystem eignet sich jedoch nicht für die Auszahlung erspielter Gewinne. Das wiederum bedeutet, für den Auszahlungsvorgang wird gegebenenfalls eine alternative Zahlungsmethode benötigt. Die meisten Unternehmen greifen automatisch auf die Standard Banküberweisung zurück, bei der mit Wartezeiten von bis zu 10 Arbeitstagen gerechnet werden muss. Bei der Auszahlung geht somit unter Umständen die Anonymität verloren.

Wird ein höheres Einzahlungslimit erlaubt, als pro Barcode möglich ist, so müssen mehrere Codes nacheinander generiert werden. Dies ist ein wenig zeitintensiver, als beispielsweise die Einzahlung mit Kryptos, die für gewöhnlich in einem Schritt unbegrenzt auf das Kundenkonto fließen dürfen. Generell sollten Gelegenheitsspieler allerdings ohne Weiteres mit der Begrenzung auskommen, die bei immerhin 400 Euro pro Barcode liegt.

Das Thema Zeit hat einen negativen Beigeschmack, denn auch für die Einzahlung als solches kommt man nicht umher, das Haus zu verlassen und den nächsten Partnershop aufzusuchen. Ein paar Laufschritte sind also in jedem Fall erforderlich, wenn man sich für Casinos mit CashtoCode entscheidet.

Die Nachteile auf einen Blick:

  • Ausschließlich für Einzahlungen geeignet
  • Einzahlungslimit fordert mitunter mehrere Transaktionen
  • Besuch eines Partnershops vor Ort erforderlich
  • Festgelegte Schritte der Beträge, keine individuelle Summe wählbar

Wenngleich CashtoCode auch Nachteile mit sich bringt, überwiegen klar die Vorteile.

CashtoCode-lucky-dreamsBei Lucky Dreams kann man bereits ab 20€ mit CashtoCode einzahlenMehrWeniger

Tipps & Tricks zur Zahlung mit CashtoCode

Anonymität, wie sie CashtoCode bietet, ist für eine Zielgruppe besonders interessant, und zwar für all jene, die z.B. nicht unrecht in eine Schublade gepackt werden möchten. Die Zahlungsmethode hinterlässt, anders als Banküberweisungen, Sofortüberweisung oder PayPal, keinerlei Spuren auf dem Bankkonto. Nun könnte man meinen, einige wenige Transaktionen mit den genannten Methoden haben keinerlei Einfluss auf die Schufa, allerdings zeigt die Erfahrung etwas anderes ➞ Unsere Artikel Empfehlung: Casinos ohne Schufa

idea iconAußerdem: Banken prüfen heute sehr gewissenhaft die Kontobewegungen. Haben diese den Eindruck, dass sich jemand mit Glücksspiel beschäftigt und regelmäßig Geld in dieses „Hobby“ investiert, kann das wiederum negative Auswirkungen auf die Kreditwürdigkeit haben. Spieler sind für Kreditinstitute nämlich ein kaum einschätzbares Risiko, so dass einige Banken tatsächlich Abstand davon nehmen, in diesen Fällen eine Darlehenszusage zu erteilen.

Mit diesem Wissen gibt es also einen weiteren guten Grund, CashtoCode anderen Zahlungsmethoden vorzuziehen.

Tipp: Wer einen Barcode erstellen lässt, sollte sich am besten gleich überlegen, welche Summe benötigt wird, um über einen längeren Zeitraum hinweg auszukommen. Damit kann man sich ganz einfach zusätzliche Wege zur nächsten Partnerfiliale ersparen.

Gute Alternative zur Paysafecard

PaysafecardWer zum ersten Mal von CashtoCode hört, der denkt möglicherweise sofort an die Paysafecard, da auch bei dieser Zahlungsmethode Codes eine entscheidende Rolle spielen. Die Parallelen der beiden Anbieter sind auf den zweiten Blick recht überschaubar, die Unterschiede überwiegen den Gemeinsamkeiten der Zahlungsoptionen, welche von zahlreichen renommierten Online Casinos akzeptiert werden.

Hinter CashtoCode steckt beispielsweise überhaupt keine Guthabenkarte im klassischen Sinne. Um die Methode einzusetzen, muss ein über das Casino generierter Barcode gescannt werden, was wiederum nur in lokalen Shops möglich ist. Dafür ersparen sich Nutzer das manuelle Eintippen der 16-stelligen Codes, die auf der physischen Paysafecard abgedruckt sind.

Die wesentlichen Unterschiede:

  • Es wird keine Ausweiskopie über 100 Euro Guthaben-Betrag erforderlich
  • Die Limits sind um einiges höher als bei der Paysafecard
  • Es müssen keine langen Gutscheincodes eingetippt werden
  • Ein Verlust ist schwer möglich, da sich der Barcode auf dem Smartphone befindet

In einigen Bereichen kann tatsächlich auch die Paysafecard punkten. Wer diese lokal erwirbt, kann direkt im Voraus so viele Karten wie nötig mitnehmen und sie einsetzen, wenn gewünscht. Für eine neue CashtoCode Gutschrift muss dagegen ein weiterer Weg zum Partnershop in Kauf genommen werfen, man setzt hier nicht auf das Kaufen auf „Vorrat“.

CashtoCode FAQ

Obwohl es die Zahlungsmethode nun seit rund einem Jahrzehnt gibt, ist sie für viele Casinokunden Neuland. Viele Spieler haben bisweilen auf klassischere Alternativen gesetzt, so dass mitunter Fragen auftreten können, gerade was die Bezahlung des CashtoCode Guthabens betrifft.

  1. Kann ich CashtoCode online kaufen?
  2. Erhalte ich CashtoCode an der Tankstelle?
  3. Ist CashtoCode identisch mit Paysafecard?
  4. Wie lassen sich seriöse CashtoCode Casinos erkennen?
  5. Funktioniert CashtoCode über die Handyrechnung?
  6. Kann ich CashtoCode mit PayPal zahlen?
  7. Kann ein CashtoCode Casino Bonus in Anspruch genommen werden?
  8. Wie funktioniert die CashtoCode Auszahlung?
  9. Warum ist CashtoCode nicht online erhältlich?
  10. Akzeptieren alle Online Casinos CashtoCode?

1.) Kann ich CashtoCode online kaufen?

Die Bezahlung als solches erfolgt nicht online, sondern lokal und in bar, wie der Name CashtoCode bereits aussagt. Digital wird lediglich der Barcode erstellt, welcher für die Einzahlung ins Online Casino erforderlich ist. Dies geschieht ohne Aufwand über den Kassenbereich des bevorzugten Anbieters.

Das Unternehmen hinter CashtoCode, die in Großbritannien ansässige Funanga Ltd., arbeitet mit ca. 160.000 lokalen Filialen zusammen, um Spielern kooperierender Casinos die Bezahlung so einfach und bequem wie möglich zu machen. Der Kauf von Spielguthaben ist deshalb nicht online möglich, weil sich die Firma gezielt von der Übermittlung empfindlicher Daten distanziert.


shield iconMan kann festhalten, dass die Transaktion digitale und lokale Partner ineinanderfließen lässt, um eine sichere Basis ohne Gefahr eines Datenklaus sicherzustellen.


zur FAQ Übersicht

2.) Erhalte ich CashtoCode an der Tankstelle?

Seit der Entwicklung im Jahr 2013 hat CashtoCode ein recht üppiges, lokales Partnernetzwerk aufgebaut. Bei den Anlaufstellen besteht die Möglichkeit, einen digital generierten Barcode vorzuzeigen und den bevorzugten Guthabenbetrag in bar zu bezahlen. Dazu gehören einerseits Supermärkte, andererseits ist die Bezahlung von CashtoCode Guthaben auch an verschiedenen Tankstellen möglich.

Gerade für solche Casinokunden, die bevorzugt am Abend oder in der Nacht spielen, sind CashtoCode Tankstellen eine wunderbare Alternative zum Einzelhandel. Während dieser irgendwann geschlossen hat, gibt es Tankstellen, die rund um die Uhr geöffnet sind. CashtoCode kann beispielsweise an Filialen der Tankstellen Aral, Shell, Esso, Eni und OMV erworben werden. Der einfachste Weg zum nächsten Partner führt über die Filialsuche auf der CashtoCode Webseite.

CashtoCode Partnerfilialen

zur FAQ Übersicht

3.) Ist CashtoCode identisch mit Paysafecard?

CashtoCode unterscheidet sich in gleich mehreren Punkten von der bekannteren Paysafecard. Zwar wird für beide Zahlungssysteme ein Gutscheincode generiert, dieser kann bei CashtoCode allerdings ausschließlich online erstellt und später im lokalen Partnergeschäft bar bezahlt werden.

paysafecard_logoDer Vorteil gegenüber dem Mitstreiter Paysafecard ist, dass es keine physischen Guthabenkarten gibt. Hier besteht nämlich immer die Gefahr, dass diese durch Missbrauch bereits ungültig sind oder verloren gehen, bevor man sie zu Hause respektive an einem anderen beliebigen Ort einlösen konnte.

Wer sich für die digitale Variante der Paysafecard entscheidet, der muss zudem ein Konto bei „MyPaysafecard“ einrichten sowie eine Verifizierung durchführen. Diese lässt sich dank CashtoCode umgehen, denn für das modernere Zahlungskonzept sind weder ein Account noch eine Verifizierung erforderlich, die Methode ist also vollständig anonym nutzbar.

zur FAQ Übersicht

4.) Wie lassen sich seriöse CashtoCode Casinos erkennen?

Während sich das Zahlungskonzept als sicher erweist, da keine Datenübermittlung notwendig ist, bleibt die Frage offen, wie Online Casinos die Sicherheit ihrer Kunden gewährleisten und welche Aspekte auf Seriosität hinweisen. Insbesondere Aspekte wie der Schutz von Daten, aber auch ehrliche und faire Gewinnquoten sowie eine unkomplizierte Auszahlung werden von unseren Experten bei der Auswahl vorgestellter CashtoCode Casinos in den Vordergrund gerückt.

license iconEin entscheidender Aspekt ist die Glücksspiellizenz. Mit dieser ist sichergestellt, dass der Anbieter strengen Kontrollen unterliegt, die sich auf die Verlässlichkeit der Gewinnauszahlungen, den Datenschutz sowie nicht zuletzt auf die Fairness konzentrieren. Nur wenn das Unternehmen in all diesen Punkten solide abschneidet, bleibt die Lizenz erhalten, andernfalls kann es zum Entzug eben dieser kommen.

Zusätzlich bieten seriöse CashtoCode Casinos die Möglichkeit, sich Gewinne auf einem der bekannten und sicheren Wege auszahlen zu lassen, zumeist handelt es sich um die Banküberweisung, die zwar mehrere Tage Zeit in Anspruch nehmen kann, bei der jedoch alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, um auch hier einen Fremdzugriff zu verhindern.

zur FAQ Übersicht

5.) Funktioniert CashtoCode über die Handyrechnung?

Es gibt sicher die ein oder andere Bezahlmöglichkeit im Netz, die sich mit der Handyrechnung verbinden lässt. Auf CashtoCode trifft dies jedoch nicht zu. Im Namen des Services steckt bereits der Begriff „Cash“, was wiederum bedeutet, dass die zu erwerbenden Guthaben-Codes in bar bezahlt werden müssen. Würde das Unternehmen nun die Bezahlung per Handyrechnung erlauben, widerspräche dies dem Ziel, Kunden vollständig vor unbefugtem Datenklau zu schützen.

Auch ohne die Zahlung per Handyrechnung funktioniert CashtoCode einfach, und vor allem deutlich sicherer als viele Alternativen, für die das Internet unerlässlich ist, seien es MuchBetter, PayPal oder auch die klassische Banküberweisung. Da keine Abrechnung über Telefonrechnung möglich ist, sollte man idealerweise ein gewisses Budget fürs bevorzugte CashtoCode Casino einplanen und den Wert im besten Fall direkt ein wenig erhöhen.

zur FAQ Übersicht

6.) Kann ich CashtoCode mit PayPal zahlen?

Das Konzept hinter CashtoCode schließt eine Bezahlt der Gutscheincodes mittels PayPal gänzlich aus. Der Infoseite des Zahlungsdienstleister lässt sich entnehmen, dass es bei CashtoCode bewusst um das Motto „bar zahlen im Internet“ geht. Hieraus entstehen für Nutzer der Zahlungsmethode jedoch keine Nachteile, denn der entscheidende Punkt ist, dass diese eben überhaupt keine persönlichen Daten angeben müssen, um Codes erwerben zu können.

paypal_logoManch einem mag dies zwar ein wenig mühsamer erscheinen als beispielsweise bei der bisweilen bekannteren Paysafecard, jedoch steht für CashtoCode der Datenschutz ganz eindeutig an erster Stelle. Mit der Entscheidung, keine Zahlung via PayPal zu ermöglichen, wahrt das Unternehmen den wichtigsten Aspekt, nämlich den Verzicht darauf, empfindliche Daten wie eine Bankverbindung oder Zugang zu Zahlungsdiensten wie PayPal abzurufen.

zur FAQ Übersicht

7.) Kann ein CashtoCode Casino Bonus in Anspruch genommen werden?

Grundsätzlich sollte die Bezahlung mit CashtoCode einen Bonusanspruch nicht ausschließen, sofern es sich um ein Casino mit Startguthaben handelt. Bedeutet, dass die Zahlungsmethode CashtoCode durchaus auch für Spieler nutzbar ist, die gezielt von Willkommensangeboten kooperierender Online Casinos profitieren möchten.

Bei Bonusangeboten mit CashtoCode sollte nicht nur die Summe als solches der Maßstab für die Entscheidung sein. Mindestens genauso wichtig sind realisierbare Umsatzbedingungen, denn erst nach Erfüllen derselben kann eine Gewinnauszahlung erfolgen.


info iconTipp: Mit einem Non Sticky Bonus sind vorzeitige Auszahlungen möglich, diese betreffen jedoch nur das selbst eingezahlte Guthaben.


zur FAQ Übersicht

8.) Wie funktioniert die CashtoCode Auszahlung?

Bei CashtoCode handelt es sich um die „Barzahlung im Internet“, die vollständige Anonymität gewährleisten soll. Da weder Konten angelegt noch empfindliche Daten angegeben werden müssen, eignet sich die Methode ausschließlich für die Einzahlung im Casino, nicht aber für Gewinnauszahlungen.

bank iconLetztere können standesgemäß per Banküberweisung erfolgen, wobei dies voraussetzt, dass dem ausgewählten Glücksspielanbieter entsprechende Daten mitgeteilt werden. In der Regel lassen sich diese unkompliziert im eingerichteten Kundenkonto hinterlegen.

zur FAQ Übersicht

9.) Warum ist CashtoCode nicht online erhältlich?

Der Barcode, den es für die Bezahlung mit dieser Methode braucht, lässt sich durchaus digital generieren, ein App Download ist hierfür ebenso wenig erforderlich wie die Registrierung bei einem Drittanbieter. Damit unterscheidet sich CashtoCode in wesentlichen Punkten von Mitstreitern wie Skrill, Neteller und sogar von der beliebten Prepaid Methode Paysafecard.

Das Ziel der Entwickler besteht allerdings darin, die Datenbekanntgabe gänzlich zu vermeiden. Somit ist es unerlässlich, nach Generierung eines Barcodes den nächsten lokalen Partner aufzusuchen, wo der gewünschte Betrag dann in bar bezahlt werden kann.

zur FAQ Übersicht

10.) Akzeptieren alle Online Casinos CashtoCode?

Es gibt durchaus einige Anbieter der Glücksspielbranche, die eine Einzahlung via CashtoCode ermöglichen. Auf alle Unternehmen trifft dies jedoch nicht zu. Online Casinos sind in der Wahl ihrer Zahlungsmittel recht flexibel, so dass Spielern nurmehr die Möglichkeit bleibt, einen direkten Vergleich zu ziehen. Einige der bekanntesten und seriösesten CashtoCode Casinos haben wir bereits in unserem Expertentest aufgeführt.

zur FAQ Übersicht

Fazit zu CashtoCode Casinos

CashtoCode ist dank vollständiger Anonymität und des einfachen Zahlungsvorganges eine echte Alternative zur Paysafecard und traditionellen Zahlungsmethoden. Das Konzept unterscheidet sich deutlich von den übrigen Zahlungsmitteln.

Wer sich Weg und Zeit sparen will, verbindet die lokale Barzahlung direkt mit dem nächsten Einkauf, um nicht ausschließlich für die Einzahlung ins Casino losgehen zu müssen. Partnershops sind meist in direkter Nähe zum Wohnort erreichbar.

thumb-up iconGerade in der heutigen Zeit suchen Spieler bewusst nach Optionen, die Anonymität gewährleisten und dennoch für hohe Seriosität stehen. Eine solche findet sich in CashtoCode, denn jede Buchung kann direkt vor Ort in bar erledigt werden, ohne dass bei der Gutschrift lange Wartezeiten entstehen. Obendrein kooperiert Cash to Code ausschließlich mit lizenzierten Glücksspielanbietern.

Durch die wachsende Beliebtheit arbeitet CashtoCode mit Hochdruck daran, das Netzwerk ständig zu erweitern. Bereits jetzt kann die Zahlung bequem an zahlreichen Tankstellen, im Kiosk oder auch im nächstgelegenen Supermarkt erledigt werden.

Jetzt zu Lucky Dreams

Autor: Dieter Maroshi
Letztes Update:
Bewertet wurde: CashtoCode
Autor Bewertung: 96%